Social Media

Suchen...

Deutschland & Welt

Supercup im Free-TV: Dieser Sender zeigt Frankfurt gegen Real Madrid

Themenbild: Pixabay

Köln. Ist Eintracht Frankfurt bereit für den nächsten Europacup-Triumph? RTL ist live im Free-TV dabei, wenn die Frankfurter Adler im UEFA Super Cup auf die Königlichen von Real Madrid treffen – die Siegermannschaft der UEFA Europa League gegen die Gewinner der UEFA Champions League. Der Kölner Sender überträgt das Duell der Europapokalsieger am 10. August um 20:15 Uhr (Anstoß: 21:00 Uhr). RTL Deutschland erwirbt die Free-TV-Rechte an der Live-Übertragung im Rahmen einer Sublizenzvereinbarung mit DAZN.

Henning Tewes, Chief Content Officer RTL Deutschland: „Die Frankfurter Pokalhelden haben mit ihrem Sieg in der UEFA Europa League in der letzten Saison eine echte Begeisterung in Deutschland ausgelöst. Mit dem Duell der Europapokalsieger präsentieren wir nun das nächste Top-Ereignis des europäischen Spitzenfußballs im Free-TV. Ein weiteres historisches Kapitel der Frankfurter Vereinsgeschichte! Ich bin mir sicher, dass wir mit dem UEFA Supercup einen weiteren hochemotionalen Fußball-Abend bei RTL erleben werden.“

PM/RTL

Auch interessant

Deutschland & Welt

Wiesbaden. Im August 2022 waren rund 45,4 Millionen Personen mit Wohnort in Deutschland erwerbstätig. Nach vorläufigen Berechnungen des Statistischen Bundesamtes sank die Zahl der...

Anzeige