Social Media

Suchen...

Lokales

Josef-Wulff-Straße teilweise gesperrt

Themenbild: Depositphotos

Recklinghausen. Die Josef-Wulff-Straße wird von Montag, 19. Juli, bis voraussichtlich Montag, 2. August, auf Höhe der Hausnummer 7 teilweise gesperrt und damit aus Richtung Dorstener Straße zur Einbahnstraße.

Verkehrsteilnehmer*innen können in diesem Zeitraum nicht von der Josef-Wulff-Straße in die Dorstener Straße einbiegen.
Grund für die Sperrung sind Versorgerarbeiten durch die Firma Gelsenwasser. Umleitungen sind ausgeschildert.

Weitere Informationen zu Baustellen und Sperrungen im Stadtgebiet gibt es im Internet unter www.recklinghausen.de/baustellen.

Quelle: PM/Stadt Recklinghausen

Auch interessant

Deutschland & Welt

Osnabrück. Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble plädiert für eine Aufhebung von Corona-Auflagen nur für Geimpfte, um Impf-Unwillige zur Immunisierung zu bewegen. Die Debatte über eine Impfpflicht...

Lokales

Recklinghausen. In nur vierwöchiger Bauzeit hat der Kreis Recklinghausen den Westring (K49) zwischen der Bahnbrücke und der Autobahnabfahrt der A42 erneuert und verstärkt. In...

Deutschland & Welt

Berlin. Der Vorsitzende der FDP, Christian Lindner, unterstützt den Vorschlag, Kindern über zwölf Jahren generell ein Impfangebot zu machen. Im Inforadio vom rbb sagte...

Anzeige