Social Media

Durchsuchen

Blaulicht

Marl: Überfall in Pfarrhaus – Polizei sucht Zeugen

Symbolfoto: Depositphotos

Recklinghausen. In einem Pfarrhaus an der Hammer Straße hat es am späten Freitagnachmittag einen Raubüberfall gegeben.

Ein unbekannter Mann forderte gegen 17 Uhr einen 68-jährigen Mann aus Marl auf, den dortigen Tresor zu öffnen. Dabei bedrohte er den 68-Jährigen mit einer Schusswaffe und Pfefferspray. Der Marler gab dem Täter schließlich Bargeld aus seiner Geldbörse, woraufhin der Täter das Pfarrhaus verließ und in Richtung Alte Straße davonlief. Der 68-Jährige blieb körperlich unverletzt. Der Täter konnte wie folgt beschrieben werden: ca. 50 Jahre alt, etwa 1,75m groß, dunkelbraunes, lichtes Haar.

Bekleidet war der Mann mit einer schwarzen Lederjacke, einer dunkelgrauen Hose und weißen Turnschuhen. Außerdem trug er eine schwarze “Schiffermütze” (Ledermütze). Die polizeilichen Ermittlungen dauern an. Die Polizei sucht Zeugen, die unter Tel. 0800/2361 111 Hinweise auf den Tatverdächtigen geben können.

PM/POL-RE

Auch interessant

Deutschland & Welt

Wiesbaden. Der Bauboom während der Corona-Pandemie hat die Nachfrage nach Holz als Baustoff im In- und Ausland angekurbelt. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt,...

Blaulicht

Recklinghausen. Auf dem Weg von Holsterhausen nach Wulfen ist am späten Samstagabend ein Autofahrer durch Raserei und rücksichtsloses Fahrverhalten negativ aufgefallen. Polizeibeamte hatten den...

Deutschland & Welt

Wiesbaden. Im März 2021 gab es in den Beherbergungsbetrieben in Deutschland 9,1 Millionen Übernachtungen in- und ausländischer Gäste. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) nach...

Deutschland & Welt

Wiesbaden. Im Jahr 2019 waren in Deutschland rund 1,3 Millionen Personen in Kulturberufen tätig. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) auf Basis des Mikrozensus weiter...

Blaulicht

Recklinghausen. Ein 45-jähriger Fahrradfahrer ohne festen Wohnsitz beschädigte heute Morgen (etwa 9 Uhr) sowohl an der Friedrich-Ebert-Straße, als auch an der Pestalozzistraße ein Auto...

Advertisement