Social Media

Durchsuchen

Blaulicht

Bottrop: Linienbus mit Flasche beworfen – Polizei sucht Zeugen

Symbolfoto: Depositphotos, Valentin Baciu

Recklinghausen. Am Donnerstag (01.04.) gegen 23.25 Uhr befuhr ein 41-jähriger Oberhausener mit einem Linienbus die Schulze-Delitzsch-Straße.

In Höhe einer Bushaltestelle näherte sich ein bisher unbekannter Mann dem Bus und warf eine Glasflasche auf das vorbeifahrende Fahrzeug. Anschließend flüchtete der Täter vom Tatort. Eine Beschreibung liegt aktuell noch nicht vor.

Der Schaden an dem Linienbus beträgt etwa 1.000,- Euro. Zeugenhinweise erbittet die Polizei unter Tel. 08002361111.

PM/Polizei Recklinghausen

Auch interessant

Deutschland & Welt

Wiesbaden. Der Bauboom während der Corona-Pandemie hat die Nachfrage nach Holz als Baustoff im In- und Ausland angekurbelt. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt,...

Blaulicht

Recklinghausen. Auf dem Weg von Holsterhausen nach Wulfen ist am späten Samstagabend ein Autofahrer durch Raserei und rücksichtsloses Fahrverhalten negativ aufgefallen. Polizeibeamte hatten den...

Deutschland & Welt

Wiesbaden. Im März 2021 gab es in den Beherbergungsbetrieben in Deutschland 9,1 Millionen Übernachtungen in- und ausländischer Gäste. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) nach...

Deutschland & Welt

Wiesbaden. Im Jahr 2019 waren in Deutschland rund 1,3 Millionen Personen in Kulturberufen tätig. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) auf Basis des Mikrozensus weiter...

Blaulicht

Recklinghausen. Ein 45-jähriger Fahrradfahrer ohne festen Wohnsitz beschädigte heute Morgen (etwa 9 Uhr) sowohl an der Friedrich-Ebert-Straße, als auch an der Pestalozzistraße ein Auto...

Advertisement