Social Media

Suchen...

Deutschland & Welt

Weniger als 5% der Deutschen besitzen ein 5G kompatibles Smartphone

Foto: Unsplash, James Yarema

Recklinghausen. 5G ist die Zukunft des Mobilfunks. Doch auch wenn der Ausbau des 5G-Netzes gut vorankommt, wird nicht jeder den neuen Mobilfunkstandard direkt nutzen können. Das Problem ist, dass nicht jedes Smartphone 5G-kompatibel ist. Genau genommen besitzen in Deutschland nicht einmal fünf Prozent der Bevölkerung ein Smartphone, welches sich mit dem neuen Mobilfunknetz verbinden kann.

Um sich mit dem neuen Mobilfunknetz verbinden zu können, braucht man ein Smartphone mit einem 5G-fähigen Modem. Die meisten aktuellen Modelle besitzen ein solches Modem noch nicht. Eine Ausnahme bilden die hochpreisigen Smartphones, die von einigen Herstellern angeboten werden. Diese kommen aber häufig nicht mit den verschiedenen Netzen der unterschiedlichen Netzbetreiber zurecht. Oft ist eine Verbindung mit dem 5G-Netz deshalb nicht möglich.

Die meisten neuen Smartphone-Modelle bekommen ein 5G-fähiges Modem eingebaut – Tendenz steigend. So hat man mittlerweile auch eine größere Auswahl zur Verfügung. Diese kommen auch besser mit den verschiedenen Netzen zurecht.

Doch auch wer noch kein kompatibles Smartphone besitzt, braucht darüber nicht enttäuscht zu sein. Denn das 5G-Netz in Deutschland steckt noch in den Kinderschuhen. Zwar ist bereits eine große Fläche mit dem Netz abgedeckt, allerdings kommt es trotzdem häufiger zu Verbindungsproblemen. Zudem wird ein Vertrag benötigt, welcher den Zugriff auf das 5G-Netz auch erlaubt. Solche Verträge werden aber noch nicht von jedem Mobilfunkanbieter angeboten. Nutzern von Prepaid-Tarifen oder Kunden von Mobilfunkdiscountern stehen solche Verträge noch nicht zur Verfügung.

Auch interessant

Deutschland & Welt

Berlin. Impfunwillige Bürgerinnen und Bürger müssen nach Meinung von Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble Einschränkungen ihrer Freiheitsrechte in Kauf nehmen. Dem Berliner “Tagesspiegel” sagte der CDU-Politiker,...

Blaulicht

Recklinghausen. In den frühen Montagmorgenstunden kam es zu einem Wohnungsbrand in Recklinghausen-Stadtmitte. Alle Hausbewohner konnten hierbei unverletzt gerettet werden. Die Feuerwehr Recklinghausen wurde um...

Deutschland & Welt

Wiesbaden. „Wahlbriefe mit dem ausgefüllten Stimmzettel für die Bundestagswahl 2021 müssen spätestens am Wahltag, also am kommenden Sonntag, dem 26. September 2021, bis 18:00...

Deutschland & Welt

Wiesbaden. Mehr Sicherheit durch zusätzliche Geschäftsbereiche: Durch Einkommensdiversifizierung versuchen immer mehr landwirtschaftliche Betriebe das Risiko von starken Einkommensschwankungen abzufedern. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt,...

Deutschland & Welt

Wiesbaden. Der Umsatz im Gastgewerbe ist im Juli 2021 gegenüber Juni 2021 kalender- und saisonbereinigt real (preisbereinigt) um 20,8 % und nominal (nicht preisbereinigt)...

Deutschland & Welt

Wiesbaden. Bedingt durch die Corona-Pandemie waren im 1. Halbjahr 2021 deutlich weniger Fahrgäste im Linienverkehr mit Bussen und Bahnen unterwegs als im Vorjahreszeitraum. Wie...

Deutschland & Welt

Bielefeld. SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz sagt Funklöchern in Deutschland den Kampf an. “Ich leide jeden Tag selbst darunter”, sagt der Bundesvizekanzler im Interview mit der...

Deutschland & Welt

Wiesbaden. Während der Corona-Pandemie wurden in Deutschland vermehrt Elektrofahrräder beziehungsweise E-Bikes gekauft. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, standen zum Jahresanfang 2021 in den privaten...

Anzeige